Uraufführungen beim Schleswig-Holstein Festival

Am 23. August 2021 wurden beim Schleswig-Holstein Festival die Hindemith-Kompositionspreise an die Preisträger von 2020 und 2021 verliehen. Wir hoben aus diesem Anlaß das uns gewidmete Werk „Mazá“ von Aigerim Seilova, Preisträgerin von 2019, sowie „Starfish Rebellion“ von Stefan J. Hanke, des Preisträgers von 2020, aus der Taufe.

Einen Konzertmitschnitt und Interviews mit Margarete Zander gibt es am 5. Oktober 2021 in der Sendung „Neue Musik“ auf NDR Kultur um 21 Uhr.

20210823-SHMF Kompositionswettbewerb

Uraufführung der Auftragswerke im Rahmen der Preisverleihung des Hindemith-Kompositionspreises
Ort: Rendsburg-Büdelsdorf, NordArt, ACO Thormannhalle
Veranstalter: Schleswig-Holstein Musik Festival
unterstützt von:

20210719 ZellAmSee

Konzert um 20 Uhr in Zell am See
Werke von Mélanie Bonis, Clara Schumann und Johannes Brahms
Ort: Pfarrsaal Zell am See oder Ferry Porsche Congress Center
Veranstalter: Zeller Kulturverein 

20210718 Kultursommer Wien

 

Konzert beim Kultursommer Wien

Werke von: Dmitri Schostakowitsch und Bedřich Smetana

Ort: Kultursommerbühne Muthsamgasse

Veranstalter: Kultursommer Wien

Die Sonne geht auf

in Wien beim Kultursommer! Da dürfen wir als Trio Alba schon aufgrund unseres Namens natürlich nicht fehlen.
Bei unserem ersten Konzert nach langer Corona-Pause werden wir am 18. Juli beim Kultursommer Wien mit virtuoser und hochromantisch-expressiver Musik auftreten – neben einem kurzen Jugendwerk von Dmitri Schostakowitsch, das er seiner ersten großen Liebe widmete, werden wir das wunderbare Klaviertrio des tschechischen Komponisten Bedřich Smetana aufführen. Weitere Infos hier.
Am nächsten Tag, den 19. Juli, gibt es dann bei den Zeller Sommerkonzerten in Zell am See ein ganz anderes Programm: Klaviertrios von Melanie Bonis, Clara Schumann und Johannes Brahms.